Sebastians Blog Neues aus den Softwareminen…

Schlagwort-Archive: Eclipse

Echtzeit-Semantikprüfung für Java

Fast schon unscheinbar kommt es daher, bahnbrechend könnte die Idee sein: Das Eclipse-Plugin JUnitLoop prüft in Echtzeit, welche Unittests von gerade gemachten Änderungen betroffen sind und führt diese automatisch aus. Der Entwickler bekommt mit dem Speichern eine Rückmeldung, ob und wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
Die Wicket-Webapp läuft

Apache-Wicket-Quickstart unter Ubuntu 12.04

Nachdem ich mich auf Arbeit die letzten Wochen oft über Windows und Tomcat ärgern musste, habe ich heute auf einer frischen Installation von Ubuntu 12.04 ein Demoprojekt mit Apache Wicket eingerichtet. Wicket ist ein Rundumsorglospaket für die Webapp-Entwicklung und in Verbindung mit Maven in 5 Minuten lauffähig. Statt Apache und Tomcat wird für die Entwicklung der handliche Webserver Jetty verwendet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
Eine Einstellungsseite mit Gruppierungen in Eclipse

Einstellungen für Eclipse-Plugins: PreferencePage

Viele wichtige Sachen kann man bei der Plugin-Entwicklung für Eclipse einfach über Wizards machen, die anhand eines kleines Beispiels meist ausreichend zeigen, wie man sich einem Thema nähern kann. Leider basiert das Beispiel für Einstellungsseiten auf FieldEditorPreferencePage. Diese Klasse ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar